Heilsteine aufladen

Das Entladen

Das Entladen erfolgt am Besten mit Wasser. Legen Sie Ihren Heilstein unter fliesendes Wasser, um so die Energie aus dem Stein zu ziehen.
Es gibt auch die Möglichkeit, Ihren Heilstein in mit Hämatit zu entladen. Dazu füllen Sie Hämatit-Trommelsteine in ein Gefäß und legen dann Ihren Heilstein über Nacht zum Entladen hinein.

Das Aufladen

Beim Aufladen Ihres Heilsteines können Sie zwischen zwei Wegen wählen. Aufladen mittels Bergkristallen oder durchSonnenstrahlung oder Mondlicht.
Beim Aufladen mit Bergkristall legen Sie in ein Gefäß mit vielen Bergkristall-Trommelsteinen Ihren Heilstein. Sie können Ihren Heilstein auch einen Tag in dem Gefäß zum Laden lassen, das schadet dem Heilstein in keiner Weise. Morgen- oder Abendlicht ist ebenfalls zum Aufladen bestens geeignet. Aber bitte legen Sie Ihren Heilstein nicht während der Mittagszeit ins starke Sonnenlicht. Das könnte Schaden anrichten. Auch das Licht des Vollmondes ist bei manchen Heilsteinen zum Aufladen ideal!