Baryt

Nachgesagte Heilwirkung des Baryt

Der Baryt ist der Schutzstein vor Strahlen. Der Baryt – oder auch Schwerspat – soll nach Angaben der Fachliteratur Strahlen “schlucken”. Auch Erdstrahlen und Wasserstrahlen sollen vermindert werden.

Dem Baryt werden auch schmerzstillende Eigenschaften zugesprochen. Bei Halsschmerzen oder Ohrenschmerzen soll der Baryt positive Wirkungen zeigen.

Schutz der Haut vor Pilzerkrankungen gehören auch zu den Wirkungsbereichen des Baryt

Geschichte des Baryt

Der Name des Baryt kommt vom griechischen Barys, was soviel wie schwer bedeutet.

Vorkommen

Der Baryt wird in Schweden, Australien, USA und Brasilien gefunden.